Kompostierungsanlage Cyriaxweimar ist geöffnet

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

die Kompostierungsanlage in Cyriaxweimar ist bis auf Weiteres geöffnet. Damit sind die Anlieferung von Baum- und Strauchschnitt sowie der Kauf von Kompost und Erden unter bestimmten Bedingungen möglich.

Wir bitten unsere Kundschaft zu berücksichtigen, dass es durch geänderte Betriebsabläufe zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Um die weiterhin geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten, wird der Anlagenbetrieb angepasst. Wir bitten unsere Kundinnen und Kunden zu ihrem eigenen Schutz und zum Schutz unserer Mitarbeitenden folgende Punkte beim Betreten der Kompostierungsanlage zu beachten:

  • Tragen Sie zur Sicherheit eine Mund-Nasen-Bedeckung auf der Anlage.
  • Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern ein. Auch dann, wenn Sie in der Warteschlange stehen.
  • Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte nur an den Mitarbeiter an der Anmeldung. Bitte vermeiden Sie es, die anderen Mitarbeitenden auf der Anlage anzusprechen.
  • Die Bezahlung ist ebenfalls nur an der Anmeldung möglich.
  • Bitte an den Boxen den Mindestabstand zu anderen Personen einhalten.
  • Die Anweisungen des Personals sind zur eigenen Sicherheit zu befolgen.

Sondermüll-Abgabe an neuem Standort

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

bitte beachten Sie, dass die jeweils am ersten Samstag eines Monats stattfindende Schadstoffsammlung in Marburg aufgrund der Bauarbeiten am Landratsamt aktuell nicht mehr dort, sondern auf dem Gelände der Müll-Umladestation in der Siemensstraße 5 in Marburg-Wehrda stattfindet.

Herzlich willkommen...

... auf den Internetseiten der Marburger Entsorgungs-GmbH (MEG) und Marburger Kommunalentsorgungs-GmbH (MKG) - Ihre Entsorgungsprofis in Marburg und der Region.

 

Durch den Umzug des Umweltladens in das Südviertel gibt es in der Oberstadt vorübergehend keine Ausgabestelle für Gelbe Säcke mehr. Ab sofort erhalten die Bewohnerinnen und Bewohner der Oberstadt wieder Gelbe Säcke in der Botenmeisterei im Rathaus.

Stadtwerke Marburg starten Biotonnen-Aktion – Falsch befüllte Biotonnen bleiben stehen
Lesen
Sperrung der K72: Dilschhausen wird mit Shuttlebus bedient
Lesen
Tiefbauarbeiten in der Brunnenstraße ab 8. August 2022

Sperrung für Straßenverkehr während der gesamten Bauzeit

Lesen
Umleitung wegen Bauarbeiten in der Sudetenstraße
Lesen
Stadtwerke Marburg meistern Sicherheitsmarathon

Kommunales Unternehmen erhält Zertifikate für Technisches Sicherheitsmanagement (TSM)

Lesen
Wegfall der EEG-Umlage ab 1. Juli 2022: Stadtwerke Marburg geben Entlastung vollständig an ihre Stromkunden weiter
Lesen
Neun-Euro-Ticket: Stadtwerke Marburg raten zu Ticketkauf vor Fahrtantritt
Lesen
Die Umweltaktivistin Dr. Maude Barlow besucht die Blue Community Marburg

Öffentliche Veranstaltung am Dienstag, 24. Mai 2022, 16:00 Uhr / Um Voranmeldung wird gebeten

Lesen

Unser Gartentipp

Bevor der Frühling beginnt, sollten Sie Ihren gewachsenen Sichtschutz in Form geschnitten und entsprechend gerodet haben. Denn Hecken, Gebüsche und Schilfe dürfen nur noch bis Ende Februar radikal gestutzt oder gerodet werden. Größere Rückschnitte von Bäumen und Hecken sowie Baumfällungen sind aus Naturschutzgründen nur zwischen dem 1. Oktober und dem 29. Februar erlaubt. Danach gilt bis zum 30. September ein Bestandsschutz, um Brutstätten von Tieren wie Vögeln und Insekten nicht zu gefährden.

Für die Gartenabfälle nutzen Sie bitte die Biotonne oder zusätzliche Laubsäcke (erhältlich im Abfallservicebüro). Die Laubsäcke können dann am Tag der Abholung neben die Biotonne gestellt werden. Größere Mengen an Baum- und Heckenschnitt können Sie über die "Grüne Karte" abholen lassen.

MEG-Gartenbauseminar

Am 17. Oktober 2022 veranstaltet die Marburger Entsorgungs-GmbH (MEG) zum siebten Mal das kostenloses Gartenbauseminar für alle interessierten Hobbygärtnerinnen und -gärtner. Auch in diesem Jahr gibt es wieder zwei interessante Fachvorträge von fachkundigen ReferentInnen sowie Infostände von Marburger Vereinen und Initiativen im Rahmenprogramm. Weitere Informationen gibt es hier.

MEG-Event: 7. Tag der Nachhaltigkeit am 29.9.

Beim 7. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit am 29. September 2022 zeigen die Stadtwerke Marburg mit einer Besichtigung der Kompostierungsanlage Cyriaxweimar und des Blockheizkraftwerks im Stadtwald, wie aus Bio-Abfällen und Grünschnitt nicht nur Biogas zur umweltfreundlichen Strom- und Wärmeversorgung gewonnen wird, sondern auch hochwertige Blumenerden und Kompost. 
Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie hier.