Windelsäcke

Ein besonderes Entsorgungsproblem stellen gebrauchte Windeln dar, sei es von Kleinkindern oder von Schwerstpflegebedürftigen. Haushalte, die Windeln zu entsorgen haben, haben oft nicht genug Platz in der Grauen Restabfalltonne. Aus diesem Grund können Eltern und pflegende Angehörige von der Stadt Marburg kostenlose Müllsäcke für Windeln bekommen.

Alle Informationen zu diesem Angebot finden Sie hier.

Die Windelsäcke werden bei der Leerung der Restmülltonnen mitgenommen.